Lilly Frei LF Lebensberatung - 8 Möglichkeiten
Lilly Frei  LF Lebensberatung - Kreatives Coaching für eine positive Lebensgestaltung
8 Möglichkeiten, mit schwierigen Lebenssituationen umzugehen:

Atmung
Gehe in die Natur, in einen Park, an einen See, in den Wald oder auf einen Berg. Leg dich in die Wiese und atme mehrmals tief durch. Schaue den Wolken zu wie sie kommen und gehen. Spüre die Erde, wie sie dich trägt und gib dein ganzes Gewicht der Erde ab. Lasse dich tragen von der Erde.

Liebe
Erinnere dich daran, dass du geliebt wirst, so wie du bist, auch wenn du das im Moment so nicht fühlen kannst. Es ist trotzdem so.

Negative Emotionen
Versuche nicht, deine negativen Gefühle zu verdrängen. Gefühle sind da, um uns auf etwas aufmerksam zu machen. Deshalb sollten sie nicht ignoriert oder unterdrückt werden. Erforsche den Grund deiner schlechten Laune. Weshalb bist du traurig, deprimiert, böse, verärgert, einsam, wütend, frustriert, besorgt...?

Sich als Opfer fühlen
Wenn wir in die Opferrolle fallen, dann manifestieren wir Probleme und sind letztendlich darin gefangen. Sein Leben in die Hand nehmen heisst auch Verantwortung übernehmen für das, was geschieht. Zusammenhänge verstehen, sich als Teil des Ganzen zu sehen und lösungsorientiert zu handeln. Alles hat einen Sinn.

Perfektionismus
Schneller, höher, besser, schöner, intelligenter, gebildeter, reicher..... Das Konkurrenzverhalten bringt uns ins Vergleichen. Doch jeder Mensch hat einzigartige Fähigkeiten und Talente. Deshalb ist es so wichtig, die eigenen Möglichkeiten und Chancen zu erkennen, und diese erfolgreich ins Leben zu integrieren. Es geht nicht um Perfektionismus, sondern um Authentizität.

Humor
Auch wenn es dir nicht zum Lachen ist, versuche einfach deine Mundwinkel zu einem Lachen hochzuziehen. Am Anfang machst du es einfach nur mechanisch. Wiederhole diese Mimik mehrmals vor dem Spiegel und versuche zu spüren, was sich gefühlsmässig verändert. Mache diese Übung 5 Minuten lang und versuche zu lachen. Du wirst erstaunt sein über die Veränderung deines Gefühlszustands.

Dankbarkeit
Schreibe alles auf wofür du dankbar bist. Lege diesen Zettel neben dein Bett, und bevor du schlafen gehst, lese es immer wieder durch, und fühle Dankbarkeit.

Zu sich stehen
Schwierige Zeiten zwingen uns, eine Standortbestimmung zu machen. 
Bin ich auf der richtigen Spur oder passe ich mich nur dem Mainstream an.
Lebe ich meine meine Träume oder habe ich sie geopfert, um geliebt zu werden, oder um Konflikte und Entscheidungen zu vermeiden.
Wir haben ein glückliches und erfülltes Leben verdient. Alles Leiden will uns zeigen, dass wir nicht authentisch leben und etwas ändern müssen.



Wenn all dies nichts hilft, dann empfehle ich dir die EFT-Methode.
Die emotionale Befreiungs-Technik ist sehr einfach und doch sehr wirksam.

Ich freue mich auf Dich !